Labexchange stellt sich vor

Dipl.-Ing. Wolfgang Kuster

Labexchange ist der führende Anbieter von gebrauchten Laborgeräten und Analysesystemen. Seit über 27 Jahren steht Labexchange für hohe technische Zuverlässigkeit und umfassenden Service. Anwender in analytischen Laboratorien, der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Universitäten sowie chemisch-analytischen Instituten vertrauen auf die einwandfreie und geprüfte Gerätetechnik aus einem breiten Angebotsspektrum. 

Von der Idee zum Weltmarkführer

Gegründet wurde das Unternehmen 1989 im schwäbischen Burladingen. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen und beschäftigt heute über 15 Mitarbeiter. Mit Vertretungen auf der ganzen Welt bewährt sich das Erfolgskonzept von Geschäftsgründer und –führer Dr. Wolfgang Kuster auch heute noch. Um einem weiteren Grundpfeiler der ganzheitlich kundenorientierten Unternehmenspolitik gerecht zu werden, wurde im Oktober 2010 die eigene Servicefirma, die Labexchange Service GmbH, gegründet. Die Service GmbH ist für alle technischen Dienstleistungen verantwortlich und koordiniert ein breit aufgestelltes Servicenetzwerk mit Standorten in ganz Mitteleuropa. Durch die letztlich gegründete Stiftung, die Labexchange Foundation - Wolfgang Kuster Stiftung, ist die neu formierte Labexchange Group komplett. Die Gruppe vereinigt die Bereiche Gerätehandel und Service unter einem Dach wodurch es gelingt, den Kunden in allen Belangen aus einer Hand zu betreuen. Die Labexchange Foundation ist ein Zeichen für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung und unterstützt Projekte im Bereich Gesundheitswesen, Kunst und Kultur, Umweltschutz und agiert für das Gemeinwohl. Die Labexchange Foundation verleiht jährlich den Labexchange Förderpreis in den genannten Bereichen.

Durch vielseitiges Wissen, weitreichende Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit gebrauchten Labor- und Analysesystemen ist Labexchange nicht nur ein zuverlässiger und kompetenter Partner sondern auch weltweiter Marktführer. Diese marktführende Stellung wird Labexchange auch in den kommenden Jahren sukzessive ausbauen. Der gleichbleibend hohen Qualität und den vielfältigen Garantien ist es zu verdanken, dass sich Labexchange zur Nummer Eins der Branche und zu einem sehr erfolgreichen Global Player entwickelt hat. Bis 2012 als "Laborgerätebörse Handelsgesellschaft für Analysensysteme mbH" bekannt, wurde das Unternehmen umbenannt. Die von der zuständigen IHK Reutlingen akzeptierte neue Firmenbezeichnung "Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH" unterstreicht nun noch die Marktführerschaft.

Als führende Plattform für gebrauchte Qualität, prüft und testet Labexchange jedes einzelne Gerät auf Herz und Nieren. Als unabhängiger Anbieter mit breitem Erfahrungswissen ist Labexchange keiner Marke und keinem Hersteller gegenüber verpflichtet. Sie können also sicher sein, dass Sie unabhängig und bedarfsgerecht beraten werden.

Dr. Wolfgang Kuster

part-of-labexchange-group